Warum stellen sich einige Leute Scientology entgegen?

WARUM STELLEN SICH EINIGE LEUTE SCIENTOLOGY ENTGEGEN?

Es gibt gewisse Charakterzüge und Einstellungen, die einen bestimmten Prozentsatz der Bevölkerung zu vehementem Widerstand gegen jede Aktivität oder Gruppe, die etwas verbessern will, veranlassen. Dieser geringe Teil der Bevölkerung (etwa 2 Prozent) kann es nicht ertragen, dass Scientology Zustände auf der ganzen Welt erfolgreich verbessert. Die gleichen 2 Prozent der Bevölkerung haben auch etwas gegen jede effektive Hilfe zur Selbstverbesserung. Der Grund, wieso sie so fanatisch gegen Scientology sind, liegt darin, dass Scientology so viel tut, um der Gesellschaft zu helfen. Diejenigen, die sich über eine Verbesserung von Menschen aufregen, sind zahlenmäßig Wenige, verglichen mit den Millionen, die Scientology angenommen haben und ihre Bemühungen schätzen, eine bessere Welt zu schaffen.