Was ist Applied Scholastics?

WAS IST APPLIED SCHOLASTICS?

Applied Scholastics ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Verbesserung der Ausbildung mit L. Ron Hubbards Lernmethoden widmet, die allgemein als Study Tech bekannt sind. Da Study Tech, die ursprünglich in den 1960er-Jahren zur Verwendung in Scientology Kursräumen entwickelt wurde, regelmäßig Verbesserungen von 25 bis 35% beim Lesen und Verstehen hervorbringt, hat sie inzwischen weltweit Beachtung gefunden.

Während der ersten 3 Jahrzehnte wurde Study Tech hauptsächlich von Pädagogen an der Basis, die unter dem Banner von Applied Scholastics vereint waren, in Schulen und Universitäten eingeführt. Obgleich die Verbreitung immer noch an der Basis stattfindet, nahm sie enorm zu, als das internationale Ausbildungszentrum von Applied Scholastics in Spanish Lake, St. Louis, im US-Bundesstaat Missouri errichtet wurde. Seit seiner Eröffnung hat es ganze Lehrbereiche revolutioniert, indem Spitzenpädagogen die Study Tech in umfassenden Ausbildungsprogrammen vorgestellt wurde. Diese Pädagogen haben sie ihrerseits in etwa 4.000 Schulen und in ganzen Bezirken eingeführt. Gleichzeitig stellen Applied Scholastics Tutoren- und Fördergruppen die Study Tech langsamen oder benachteiligten Schülern zur Verfügung. Alles in allem hat Applied Scholastics auf diesem Weg L. Ron Hubbards Geschenk bezüglich Ausbildung und Bildung mehr als 28 Millionen Schülern in etwa 70 Nationen gebracht.