Wie betrachtet Scientology Deprogrammierer und Gruppen, die versuchen, Menschen zu zwingen, ihre gewählte Religion zu denunzieren?

WIE BETRACHTET SCIENTOLOGY DEPROGRAMMIERER
UND GRUPPEN, DIE VERSUCHEN, MENSCHEN ZU ZWINGEN,
IHRE GEWÄHLTE RELIGION ZU DENUNZIEREN?

Sogenannte „Deprogrammierer“ werden besser als Entpersonalisierer beschrieben, die andere gegen Profit entführen. Ihre Methoden umfassen Gehirnwäsche, Gefangenschaft, Entzug von Essen und Schlaf und verschiedene Formen von Folter. Solche Aktivitäten verletzen ganz deutlich die Prinzipien eines Scientologen und sind auch gegen das Gesetz.