Warum Auditing funktioniert

WARUM AUDITING FUNKTIONIERT

In einer Sitzung wird der analytische Verstand des Preclears von dem analytischen Verstand des Auditors unterstützt, um den reaktiven Verstand des Preclears zu bezwingen.

Der Preclear ist seinem reaktiven Verstand unterworfen. Wird dieser restimuliert, wird die Person von der schädlichen Energie beeinflusst, die darin enthalten ist. Und da der reaktive Verstand verborgen ist, kann der Preclear ihn nicht alleine bewältigen. Davon zeugen Tausende von Jahren, in denen der Mensch philosophierte, „seine Seele durchforschte“ und vergeblich danach trachtete, sich selbst und seine Beweggründe zu verstehen. In Abwesenheit eines Auditors ist der dynamische Antrieb des Preclears geringer als die Kraft, die sein reaktiver Verstand ausübt.

Einer der Hauptgründe, warum Auditing funktioniert, ist, dass die Kraft des dynamischen Antriebs des Auditors und der des Preclears zusammengenommen stärker ist als die Kraft des reaktiven Verstandes des Preclears allein. Arbeiten Auditor und Preclear unter Anwendung der präzisen Lehre von L. Ron Hubbard zusammen, kann der reaktive Verstand ausgelöscht werden.

Jedes Mal, wenn ein geladener Bereich aus dem reaktiven Verstand gelöscht wird, erhöht sich das Bewusstsein des Preclears. Diese Erhöhung des Bewusstseins entsteht von Auditing-Sitzung zu Auditing-Sitzung und der Preclear wird sich immer mehr darüber bewusst, wer er tatsächlich ist, was mit ihm geschehen ist und was seine wahren spirituellen Potenziale und Fähigkeiten sind.