Was ist Auditing?

WAS IST AUDITING?

Obwohl die rein philosophischen Aspekte von L. Ron Hubbards Werk bereits genügen, um diese Zivilisation auf eine höhere Stufe zu heben, stellt nur das Auditing einen exakten Weg dar, der zu höheren Stufen spirituellen Bewusstseins führt.

Die spirituelle Befreiung des Menschen sowie die Wiederherstellung seiner Fähigkeiten ist das Ziel von Auditing. Das wird dadurch erreicht, dass man 1.) dem Einzelnen hilft, spirituelles Unvermögen aufzulösen, und 2.) seine persönlichen Fähigkeiten steigert. Offensichtlich ist beides erforderlich, damit jemand sein volles geistiges Potenzial erreicht.

Auditing löscht jene Dinge aus, die durch schmerzvolle Erfahrungen und Handlungen dem reaktiven Verstand hinzugefügt wurden. Es wendet sich auch an die Fähigkeit des Einzelnen, die Faktoren, die sein Leben bestimmen, zu konfrontieren und zu kontrollieren.

Durch Auditing kann man seine eigene Existenz ansehen sowie die Fähigkeit zu konfrontieren, was man ist und wo man ist, verbessern. Zwischen Auditing – eine religiöse Praktik – und anderen Praktiken gibt es große Unterschiede. Beim Auditing werden keine Hypnose, keine Trance-Techniken oder Drogen verwendet. Der Auditierte ist sich aller Vorgänge vollständig bewusst. Auditing ist präzise und besteht aus sorgfältig festgelegten und exakten Verfahren.