Saint Hill, Großbritannien

Das neue Ideale Gebäude der Kirchenleitung für Großbritannien ist ein Anzeichen des rasanten Wachstums der Scientology Kirche in ihrem Bereich

Ein wichtiger nächster Schritt im weltweiten Wachstum der Scientology Religion erfolgt auf einem Grundstück an der Saint Hill Road in East Grinstead im südlichen England, nur einen Katzensprung vom historischen Zuhause des Gründers, L. Ron Hubbard, und der Fortgeschrittenen Organisation der Kirche für Großbritannien entfernt.

Die Geschichte schreibende Dynamik der Scientology Kirche entfaltet sich weiterhin. Ihr beispielloses Wachstum und die schon fast epische Eskalation ihres ambitiösen Vorwärtsschreitens fanden am 18. Juli mit der feierlichen Einweihung des neuen Kontinentalen Verbindungsbüros für Großbritannien (Continental Liaison Office United Kingdom – CLO UK) an der Saint Hill Road ihre Fortsetzung – mit einer frohen Feier der über 1500 Scientologen und ihren anwesenden Gästen.

„Falls Sie es möglicherweise noch nicht bemerkt haben sollten: Wir verlangsamen unsere Fahrt nicht. Tatsächlich fangen wir gerade erst an. Dies ist unsere Zeit – und dies ist unsere Position in der Weltgeschichte. Ja, mit dem Durchschneiden dieses roten Bandes und der Feier dieses Kontinentalen Verbindungsbüros für Großbritannien machen wir einen weiteren monumentalen Schritt vorwärts!“
– David Miscavige, Vorstandsvorsitzender Religious Technology Center

„Falls Sie es möglicherweise noch nicht bemerkt haben sollten: Wir verlangsamen unsere Fahrt nicht“, sagte David Miscavige, Vorstandsvorsitzender Religious Technology Center. „Tatsächlich fangen wir gerade erst an. Dies ist unsere Zeit – und dies ist unsere Position in der Weltgeschichte. Ja, mit dem Durchschneiden dieses roten Bandes und der Eröffnung dieses Kontinentalen Verbindungsbüros für Großbritannien machen wir einen weiteren monumentalen Schritt vorwärts!“

Das ideale Anwesen zur Stärkung der Präsenz der Kirche in Großbritannien war durch eine Fügung des Schicksals gefunden worden – buchstäblich gleich gegenüber Saint Hill, auf der anderen Seite der Straße. Die Fonthill Lodge, die fünf Gebäude auf 17,5 Hektar Land umfasst, wurde im Jahr 1880 erbaut und ist ein im weiten Umkreis geschätztes Wahrzeichen. Sie grenzt an den Ashdown Wald an, der charakteristisch ist für die Schönheit dieser Region.

Das Anwesen ist der perfekte Ort, um die kirchlichen Verwaltungsaktivitäten für jeden Sektor der Scientology in Großbritannien unterzubringen. Das umfasst die Leitung der Kirchen und der Fortgeschrittenen Organisation, die den Menschen die Scientology Brücke zur Verfügung stellen, und ebenfalls der Scientology Missionen und der mit Scientology verbundenen Gruppen.

Das CLO UK ist auch für die Etablierung und Expansion der von der Kirche unterstützten humanitär-karitativen Initiativen und Sozialverbesserungs-Organisationen verantwortlich, die sich um Alphabetisierung, Rehabilitation von Kriminellen und Drogensüchtigen kümmern. Das schließt zum Beispiel die Eröffnung des neuen Idealen Kontinentalen Narconons in Maynard Greens in East Sussex mit ein.

Diese neuesten Anlagen in Großbritannien sind die Hochburg aller Aktivitäten in Großbritannien. Sie sind ein gebührender Partner von Saint Hill, das in den 1960er-Jahren das Zuhause des Gründers der Scientology Religion, L. Ron Hubbard, und der Sitz der internationalen Kirchenleitung war. In Saint Hill vervollständigte er auch seine Erforschung des Zustands Clear und erreichte die ersten höheren spirituellen Stufen.

Während der Jahre, als L. Ron Hubbard in Saint Hill lebte, kamen Scientologen aus der ganzen Welt nach East Grinstead, um an dem berühmten Saint Hill Special Briefing Kurs teilzunehmen, für dessen Studenten er mehr als 400 Vorträge hielt, um sie über seine neuesten Forschungen und Entwicklungen zu unterrichten. Er entdeckte hier ebenfalls die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten einer Organisation und kodifizierte das Muster für alle Scientology Organisationen auf der ganzen Welt. So machte er Saint Hill in nur wenigen Monaten zu einer großen, prosperierenden Organisation. In der Tat ist „die Größe von Saint Hill“ nach wie vor der Maßstab für die Größe einer Organisation, die alle Scientology Kirchen anstreben.

L. Ron Hubbard schrieb in weiser Voraussicht, als er sich 1983 an britische Scientologen wandte: „Ich möchte alle meine guten Freunde in Großbritannien daran erinnern, dass unser Wachstum hier in Saint Hill begann. Von hier aus wurden die oberen Bastionen der Fähigkeit und spirituellen Freiheit herausgegeben. Ich habe Sie stets als den Maßstab angesehen, mit dem alle anderen, die folgen, gemessen werden sollten.“

Mit seiner Eröffnung am 18. Juli wird dies das zweite Ideale Kontinentale Verbindungsbüro der Welt. Das erste wurde im Oktober 2014 in Kopenhagen in Dänemark, auch von David Miscavige, eingeweiht. Es dient dem gesamten europäischen Kontinent.

In Bezug auf die kühnen Pläne für das Wachstum der Scientology in Großbritannien stellt die Eröffnung dieses CLO nur die erste Phase dar. Sie erfolgt gleich nach dem historischen einstimmigen Urteil des Obersten Gerichtshofes Großbritanniens im Jahr 2013, das den Status der Scientology als Religion bestätigte.

Auch in Saint Hill selbst werden in den kommenden Monaten strahlende neue Ideale Räumlichkeiten eröffnet werden, einschließlich eines neuen Flügels des von L. Ron Hubbard entworfenen Saint Hill Castle, um zu ermöglichen, dass hier weit mehr religiöse Dienste erbracht werden können. Dem werden die Einweihungen der neuen Idealen Scientology Orgs in Birmingham, Manchester, Plymouth und Sunderland folgen; und neue Ideale Organisationen sind auch für Brighton und Edinburgh geplant. Diese werden sich der Idealen Org von London anschließen, die sich an der Queen Victoria Straße im Herzen der Stadt befindet. Ebenfalls in London ist das Dianetik- und Scientology-Zentrum zur Lebensverbesserung an der Tottenham Court Road und das Fitzroy House, das historische Zuhause der Scientology in London während der 1950er-Jahre. Zusammen werden all diese Kirchen – jede von ihnen ein Wahrzeichen in ihrem Gebiet – die Präsenz der Scientology in Großbritannien enorm verstärken.

_________________

Das Wachstum der letzten 10 Jahre der Scientology Kirche übertraf ihr gesamtes Wachstum der vergangenen 50 Jahre. Dies zeigt sich auch in den Geschichte schreibenden Errungenschaften der Scientology Religion in der ersten Hälfte dieses Jahres.

Insbesondere sind die folgenden zu erwähnen: die Einweihung des Scientology Informationszentrums des spirituellen Zentrums der Kirche in Clearwater in Florida, zusammen mit sechs neuen Zentren, welche die von der Kirche unterstützten humanitär-karitativen Sozialprogramme der Bevölkerung des Bereichs von Clearwater zur Verfügung stellen; die Einweihung der Idealen Organisation in Bogotá in Kolumbien, am 5. Juli, und die Eröffnung einer weiteren Idealen Scientology Kirche in Basel, in der Schweiz, wo sich Frankreich, Deutschland und die Schweiz treffen.

Weitere Eröffnungen sind in den kommenden Monaten für Asien, Europa und Nord Amerika geplant.