Überblick: Antworten auf das Drogenproblem
SCIENTOLOGY WERKZEUGE FÜR DAS LEBEN | Alle Kurse zeigen »
The Technology of Study
The Dynamics of Existence
The Components of Understanding
The Emotional Tone Scale
Communication
Assists for Illnesses and Injuries
Answers to Drugs
How to Resolve Conflicts
Integrity and Honesty
Ethics and Conditions
The Cause of Suppression
Solutions for a Dangerous Environment
Marriage
Children
Tools for the Workplace
Basics of Organizing
Targets and Goals
Investigations
Fundamentals of Public Relations
Antworten auf das Drogenproblem ist ein kostenloser Online-Kurs, mit dem Sie sofort anfangen können. Dies ist unser kostenloser Service für Sie.
Falls Sie bereits mit diesem Kurs angefangen haben, loggen Sie sich hier ein »
BEGINNEN SIE JETZT »
Beginnen Sie mit Ihrem kostenlosen Online-Kurs.

Antworten auf das Drogenproblem
Kursüberblick

Die Aussage, dass Drogen zum größten gesellschaftlichen Übel geworden sind, ist keine Übertreibung. Kein Lebensbereich bleibt von dieser Epidemie verschont. Kriminalität und Gewalttätigkeit sind die offensichtlichsten Nebenerscheinungen, doch auch Unmoral, abgebrochene Ausbildungen und ruinierte Leben sind nicht weniger schlimm und genauso verbreitet.

Das Problem ist nicht auf Straßendrogen beschränkt. Die Auswirkungen von medizinischen und psychiatrischen Drogen wie Schmerz-, Beruhigungsmittel oder „Antidepressiva“ sind ebenso verheerend.

L. Ron Hubbard ist dieses Problem angegangen, nicht mit dem Ziel, die körperlichen Leiden der Menschen zu lösen, sondern als Fortsetzung seines Strebens, den Menschen als geistiges Wesen zu befreien. Er musste jegliche Hindernisse, die sich diesem Ziel in den Weg stellten, überwinden. Drogen waren ein solches Hindernis.

Bis zum Zeitpunkt, als L. Ron Hubbard ein brauchbares Drogenrehabilitierungsprogramm entwickelt hatte, gab es keine Lösung dafür. Durch die Psychiatrie angeregte Programme hatten weit mehr Misserfolge als Erfolge zu verzeichnen, und einige schufen nur noch schlimmere Abhängigkeit. Andere, wohlmeinendere Leute fanden gute Absichten nicht ausreichend. Es fehlte ihnen eine Technologie, die funktionierte.

L. Ron Hubbards Programm gibt uns diese Technologie. Weil sie der Person hilft, herauszufinden, wieso sie überhaupt zu Drogen griff, weil sie die mentalen und geistigen Schäden beseitigt, welche durch Drogen verursacht wurden, weil sie den Körper von langfristigen giftigen Drogenrückständen befreit und weil der Person Hilfsmittel zur Verfügung stehen, die sie befähigen, sich für immer von Drogen fernzuhalten, ist es zweifellos das gründlichste und effektivste Programm der Welt. Heute können Drogen- oder Alkoholabhängige sich selbst von dieser Tyrannei befreien und dem Leben mit erneuter Tatkraft und Hoffnung gegenübertreten. Hunderttausende werden das bestätigen.

Dieser Kurs und das Begleitheft enthalten einige der grundlegenden Prinzipien dieses Programms und bieten Ihnen das erste wirkliche Verstehen der Probleme, die mit Drogenmissbrauch zu tun haben.