Youth for Human Rights – Social Spots

YOUTH FOR HUMAN RIGHTS
SOCIAL SPOTS

Social Spots von Youth for Human Rights werden im Hauptbahnhof in Zürich gezeigt
Um das Bewusstsein über die 30 unveräußerlichen Rechte, wie sie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verkündet werden, auf breiter Ebene zu vergrößern, sponserte die Scientology Kirche die Produktion einer Reihe von Social Spots, welche diese Rechte veranschaulichen.

Mit jedem Spot soll bei jungen Menschen ein Verstehen jedes einzelnen Menschenrechts bewirkt werden.

Auf diese Weise braucht die Generation von morgen nicht die Irrtümer der Vergangenheit zu wiederholen.

 

Human Rights