Die Informationskampagne „Fakten über Drogen“

DIE INFORMATIONSKAMPAGNE „FAKTEN ÜBER DROGEN“

Eine von der Scientology Kirche gesponserte Anti-Drogen-Initiative, die Hoffnung und Hilfe bietet, um die weltweite Tragödie des Drogenmissbrauchs zu beenden.

Der globale Drogenmissbrauch hat unbestreitbar zu einer Welt geführt, die in Blut und menschlichem Elend schwimmt.

Als Antwort darauf sponsert die Scientology Kirche die größte nichtstaatliche Anti-Drogen-Informations- und -präventionskampagne der Welt. Statistiken belegen, dass sie bis jetzt etwa 500.000 junge Menschen von der Einnahme von Freizeitdrogen oder Schlimmerem abhielt.

Es verbleibt jedoch noch viel mehr zu tun. Daher bietet die Scientology Kirche ihre Publikationen (die weder Überzeugungen der Scientology enthalten, noch dafür werben) gleichgesinnten Anti-Drogen-Vereinigungen, staatlichen Einrichtungen, Bürgerinitiativen und Schulen an.

Drug Free World