Der Vereinigungskongress

DER VEREINIGUNGSKONGRESS
Communication! Freedom & Ability

Der historische Kongress, auf dem mit der Veröffentlichung von Dianetik 55! die Wiedervereinigung der Fachgebiete Dianetik und Scientology bekannt gegeben wurde. Bisher hatte jedes Fachgebiet in seinem eigenen Bereich gewirkt: Die Dianetik richtete sich an den Menschen als Menschen – die ersten vier Dynamiken –, während die Scientology sich an das Leben selbst richtete – die Dynamiken fünf bis acht. Die Formel, die als Grundlage für jede zukünftige Entwicklung dienen sollte, war in einem einzigen Wort enthalten: Kommunikation. Dies war eine Errungenschaft von großer Tragweite. L. Ron Hubbard bezeichnete sie später als „die großartige Entdeckung der Dianetik und Scientology“. Hier sind somit die Vorträge, so wie es sich ereignete.

Weiterlesen

Kaufen
270 €
Anzahl
Sprache
Kostenfreier Versand
Am Lager
WIrd innerhalb von 24 Stunden versandt
Format:
Compact Disc
Vorträge:
16

MEHR ÜBER DER VEREINIGUNGSKONGRESS

Lassen Sie uns herausfinden, wie fähig ein Bursche sein kann und wie frei er sein kann. Und wenn wir das entdecken, werden wir sofort entdecken, warum Forschung und Untersuchung im Bereich der Dianetik und Scientology weiterhin expandieren wird – denn die Richtung zu Fähigkeit hin ist die einzige Richtung, die es je wirklich gab. Je fähiger wir eine Person machen können, desto freier ist sie. Auf je mehr Dynamiken sie überlebt, desto mehr Beingness ist sie. Und deshalb sind wir fähig, wenn wir Fähigkeit verfolgen.– L. Ron Hubbard

Im Herbst 1954 verbreitete sich die Nachricht, dass L. Ron Hubbard einen einzigartigen Kongress halten würde – einen Kongress, der sowohl von der Hubbard Dianetik Forschungsstiftung als auch vom Hubbard Internationalen Scientologen-Verband gesponsert wurde. Das gemeinsame Sponsoring war bedeutsam, denn es signalisierte die Wiedervereinigung der Dianetik und Scientology, sowohl physisch als auch philosophisch.

Vor diesem Zeitpunkt hatte jedes dieser Fachgebiete voneinander unabhängig gearbeitet. Die Dianetik richtete sich an den Menschen als Menschen hinsichtlich der ersten vier Dynamiken, während Scientology das gesamte Leben behandelte – dies bezog die fünfte bis achte Dynamik ein.

Mit dem Umzug der ursprünglichen Hubbard Dianetik Forschungsstiftung von Elizabeth, New Jersey, nach Phoenix, dem Sitz der HASI, nahm L. Ron Hubbard sich vor, unter Berücksichtigung von allem, was seit 1950 geschehen war, zwei Fragen vollständig zu beantworten: „Was ist Dianetik?“ und „Was ist Scientology?"

Und so versammelte sich am 28. Dezember 1954 ein volles Haus in Phoenix, Arizona, zum Vereinigungskongress. Das Journal der Scientology beschrieb ihn als „die wichtigste Sache, die jemals in einer Dianetik und Scientology Veranstaltung geschah“, und diese Worte waren treffend.

Denn L. Ron Hubbard eröffnete den Kongress mit der Herausgabe seines neuen Buches, Dianetik 55! Dies war die volle Neudefinierung und Ausrichtung von sowohl der Dianetik als auch der Scientology, die vier Jahre der Entdeckungen zu einem zusammenhängenden Ganzen verband. Entscheidende Fragen über die Natur des Menschen und des Lebens, die ursprünglich am Ende von Buch Eins aufgeworfen worden waren, hatten jetzt, da der menschliche Geist und die Tatsache der Exteriorisation herauskristallisiert wurden, in der Scientology ihre Antwort gefunden. Dies warf wiederum neues Licht auf die wahre Natur und den wahren Ursprung von Engrammen, Aberration und den reaktiven Verstand, womit sich der Kreis schloss. L. Ron Hubbard bezeichnete dieses neue Lehrbuch daher als das „Zweite Buch der Dianetik“.

Von da an schritten beide Fachgebiete Hand in Hand voran. Und genau zu diesem Zweck enthüllte Hubbard den nächsten Schritt – ein Durchbruch, der nicht nur das Auditing grundlegend veränderte, sondern auch die Gesamtheit menschlicher Beziehungen. Dieser Durchbruch war die zuvor unbekannte Kommunikationsformel – exakte Prinzipien, die zum ersten Mal perfekte Kommunikation definierten.

In diesen Vorträgen definierte L. Ron Hubbard nicht nur die Anwendung der Kommunikationsformel in der Sitzung, sondern auch im Hinblick auf die Kommunikation eines Individuums mit anderen, mit sich selbst, mit seinem Körper und dem physikalischen Universum. Diese Entdeckungen umfassten und erklärten somit die Mechanismen von Spielen und Fallen, warum das physikalische Universum fortdauert und sogar warum ein Wesen einen reaktiven Verstand hat.

Diese Vorträge waren dermaßen von Bedeutung, dass diese Aufzeichnungen in großem Umfang in den Organisationen international die Runde machten, um dafür zu sorgen, dass alle Dianetiker und Scientologen die Technologie erhielten, auf die L. Ron Hubbard später als die großartige Entdeckung der Dianetik und Scientology verwies. Denn die Magie des Kommunikationszyklus, die auf diesem Kongress enthüllt wurde, ist das Fundament von Auditing und der Hauptgrund dafür, dass es funktioniert.

Hier ist also der Durchbruch zum Thema Kommunikation, der allem Leben zu Grunde liegt.