Los Angeles, Kalifornien

Eröffnung des „Golden Crest“-Gebäudes in Los Angeles für die Ideale Pacifica-Brücke – das Wachstum der Scientology Kirche hält nicht an

Das „Golden Crest“-Gebäude wurde als Unterkunft für Kirchenmitglieder eröffnet, um mit dem außerordentlichen Wachstum der Scientology Religion und der steigenden Anzahl der Besucher Schritt zu halten, die für fortgeschrittene religiöse Dienste in Los Angeles ankommen.

Mehr als 1500 Scientologen versammelten sich am 10. Oktober in Hollywood, um die Eröffnung des „Golden Crest“-Gebäudes zu feiern, einer zweiten Unterkunft für Kirchenmitglieder, die für Scientology-Ausbildung und -Auditing in Los Angeles weilen.

Das „Golden Crest“-Gebäude wurde am 10. Oktober als Unterkunft und ideale Umgebung für Scientologen eröffnet, die für Scientology-Ausbildung und -Auditing nach Los Angeles kommen.
 

Nur wenige Minuten von der Idealen Pacifica-Brücke entfernt bietet das „Golden Crest“-Gebäude eine praktische und störungsfreie Unterkunft für Kirchenmitglieder – die ideale Umgebung für Scientologen, um sich solo zum Zustand Clear und zu noch höheren Zuständen zu auditieren.

Das „Golden Crest“-Gebäude ist die perfekte Unterkunft für alle Scientologen – auch für längere Aufenthalte und auch für Familien –, die zur Pacifica-Brücke kommen, dem Komplex von Scientology Kirchen am L. Ron Hubbard Way, wo die gesamte Palette an Scientology-Ausbildung und -Auditing erhältlich ist. Den Beginn bildet die Ideale Scientology Kirche von Los Angeles an der Einmündung des L. Ron Hubbard Way in das Sunset Boulevard. Hier lernen Menschen die Scientology kennen und machen ihre ersten Schritte auf der Brücke zu völliger spiritueller Freiheit.

Gleich neben ihr ist die Amerikanische Saint Hill Organisation („American Saint Hill Organization“, ASHO), welche Scientologen mit dem legendären Power Prozessing durch die nächsten Schritte ihrer Reise führt. Hier perfektionieren auch Geistliche der Scientology Religion und Geistliche in Ausbildung auf dem Speziellen Saint Hill Unterweisungskurs ihre Fertigkeiten.

Schließlich steht hier ebenso die Ideale Fortgeschrittene Organisation von Los Angeles, in der Scientologen die Reise zu den höheren Stufen des spirituellen Bewusstseins in Angriff nehmen.

Dank der Eröffnung von zwei neuen Unterkünften für Kirchenmitglieder innerhalb einer Woche – dem „Fountain“-Gebäude am 3. Oktober und dem „Golden Crest“-Gebäude am 10. Oktober – können Scientologen nun wählen, welche Unterkunft am besten für sie passt, während sie für Ausbildung oder Auditing auf der Pacifica-Brücke am L. Ron Hubbard Way in Los Angeles weilen.

_________________

Das Jahr 2015 war durch ein außergewöhnliches Wachstum der Scientology Kirche gekennzeichnet. In den ersten neun Monaten geschah bereits Folgendes:

Im kommenden Jahr sind weitere Eröffnungen in Australien, Afrika, Europa und Nordamerika geplant.